Posts from Paul-Kling in thread „Aktivismus - Wahn oder Sinn?“

    Ideologien und Extremismus sind immer Scheiße. Prinzipiell. Links oder Rechts spielt dabei keine Rolle.

    Nein.


    Keine Ideologie zu haben ist gar nicht möglich, es gibt auch Ideologien der normalen Leute.


    Und Links oder Rechts unterscheiden sich durchaus in ihren Zielen, wenn auch nicht grundsätzlich in den Mitteln. Also spielt das schon eine Rolle.

    "Und wenn du friedlich gegen die Gewalt nicht ankommen kannst, ist das letzte Mittel, das uns allen bleibt, Militanz"

    Fragen, die dieses Argument aufwirft:


    - Die (rechte) "Gewalt": gibt es die in der Leipziger Region, oder ist sie ausgedacht? (Ich meine: ganz klar gibt es die).


    - "Kann" man dagegen friedlich ankommen? (Ich fürchte: in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt kann man ihr ausweichen, in geschützte Räume, einige davon eher fragil - mehr nicht).


    - Wünscht sich die Leipziger Antifa denn überhaupt, dass sie "friedlich gegen die Gewalt ankommen kann", oder ist Militanz auch noch mehr als die Notlösung, Nothilfe, Notwehr, als die sie von Danger Dan hier vermittelt wird? (Offene Frage, oder?)