Posts from gato in thread „Häufige Zeckenbisse bei Kind (3,5J)“

    Ich muss ehrlich sagen, wenn es gute Alternativen für die Betreuung gibt, würde ich den Kindergarten wechseln. Mir wäre das zu aufwendig, da immer genau schauen und hoffen zu müssen, dass ich nichts übersehe. Es kommt auch mal vor, dass der Abend/Tag stressig ist, ich krank oder weg bin und dann müsste ich darauf vertrauen, dass andere mein Kind genau absuchen. Jede Zecke wäre mir eine Zecke zu viel, selbst wenn das Risiko gering ist.